Aldi: Einsteiger-PC für 499 Euro

Komplettsystem mit Intel Pentium 4 620 (2,8 GHz) und Onboard-Grafik

Wie schon im Februar bietet Aldi auch im Herbst wieder ein neues Komplettsystem zum Preis von 499 Euro an. Ab morgen (27.9.) ist der „MD 8814“ von Medion bei Aldi-Nord erhältlich. Aufgrund des vergleichsweise günstigen Preises wurde teilweise an der Ausstattung gespart. So verzichtet man auf eine Grafikkarte und auch der Prozessor ist von älterer Bauart.

Anzeige

Der im „MD 8814“ verbaute Intel Pentium 4 620 Prozessor taktet mit 2,8 GHz. Die auf dem Mainboard integrierte Unichrome PRO IGP Grafik kommt von S3 Graphics und dürfte für aktuelle Spiele nicht ausreichen. Dagegen können sich andere Ausstattungsmerkmale durchaus sehen lassen: 1 GByte DDR2 SDRAM, 250 GByte Serial-ATA Festplatte mit 7200 U/Min, Dual-Layer DVD-Brenner, 8-in-1 Speicherkartenleser, Fast Ethernet, sechs USB 2.0 Anschlüsse und 5.1-Kanal Audio. Tastatur und Maus sind im Lieferumfang enthalten, aber kein Monitor. Zum Aufrüsten des Speichers steht noch ein Steckplatz zur Verfügung.
Windows XP Home mit SP2 ist vorinstalliert und wird auf einer Recovery-CD mitgeliefert. Außerdem gibt es das übliche umfangreiche Software-Paket u.a. mit Video-Software, Brennprogramm und Office-Anwendungen.
Aldi-Nord gibt auf den MD 8814 drei Jahre Garantie und 365-Tage-Service-Hotline sowie Vor-Ort-Service. Wie üblich gilt in den Filialen: solange der Vorrat reicht…

MD 8814

Quelle: Golem.de

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.