Bald Entlassungen bei AMD?

Angebliche Entlassungswelle im kommenden Monat

Schenkt man aktuellen Gerüchten glauben, so könnte AMD seinem Konkurrenten auf dem Prozessormarkt Intel nachziehen und im November einige seiner Mitarbeiter entlassen. Keine 10.500 Stellen wie bei Intel sollen es sein, doch könnten bis zu 2000 Stellen der Kürzung zum Opfer fallen. Diese werden weniger im technischen, als im buchhalterischen Bereich wegfallen, doch sind bislang wenige Details bekannt. Genaues soll Mitte November offen gelegt werden.

Anzeige

Quelle: The Inquirer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.