Übertaktet: 7950 GT von EVGA

Von Werk ab schnellere GeForce-Grafikkarte mit 600/725 MHz

EVGA hat heute eine neue von Werk ab übertaktete GeForce 7950 GT vorgestellt, die auf den Namen „e-GeForce 7950GT KO Superclocked“ hört. Sowohl Chip- als auch Speichertakt wurden im Vergleich zu den Standardtaktraten ein Stück angehoben, so dass der Chip nun mit 600 statt 550 und der Grafikspeicher mit 725 statt der üblichen 700 MHz läuft. Die Karte ist ab sofort mit zwei DVI-Anschlüssen für rund 360 Euro erhältlich.

Anzeige

(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: Pressemeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.