Zusatz-Strom für Gadgets

MP3-Player, PSP, PDA und Co. länger betreiben

Der PowerMonkey verspricht 6 zusätzliche Stunden Spielspass mit der PSP, 40 Stunden Strom für den iPod oder zwei volle Ladungen für den PDA. Weiterhin kann das Gerät in mehr als 150 Ländern betrieben werden und besitzt Wechselstecker für Europa, Australien, Amerika und Großbritannien. Die Stromfresser können per USB, Mini-USB, PSP-Anschluss und Spezialstecker für diverse Handy angeschlossen werden.

Anzeige

Der „Notakku“ soll seine eigene Ladung bis zu ein Jahr lang halten können und ist in etwa so groß wie ein iPod.
Das etwa 70 Gramm schwere Ei kostet rund 50 Euro und könnte all den vergesslichen Seelen helfen, die mal wieder die Ladegeräte für ihre Gadgets nicht zur Hand haben, wenn sie gebraucht werden. Allerdings kann man den „PowerMonkey“ natürlich genauso vergessen wie alle anderen Gerätschaften auch…

Quelle: PowerTraveller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.