ASUS Commando Mainboard

Intel P965 Hauptplatine für extreme Übertaktungsprojekte

ASUS hat mit dem „Commando“ ein neues Mainboard der „Republic of Gamers“ (R.O.G.) Serie mit Intel P965 Chipsatz für aktuelle Core 2 Duo und Quad Prozessoren vorgestellt. Besonders hebt der Hersteller dabei die Eignung für extremes Overclocking hervor. Laut ASUS ist ein Front Side Bus von bis zu 2280 MHz (Standard: 1066 MHz) und ein Speichertakt von 1300 MHz möglich. Das ASUS Commando ist ab sofort für rund 220 Euro erhältlich.

Anzeige

ASUS Commando

Quelle: Pressemitteilung

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.