DDR2-Speicher mit 1302 MHz?

Patriot Memory kündigt Live-Demonstration auf CES an

Eigentlich liegen die Leistungsgrenzen aktuellen DDR2-Speichers bei 1200 MHz. Patriot Memory hat nun jedoch für die nächste Woche stattfindende CES eine Live-Demonstration angekündigt, bei der DDR2-Speicher gezeigt werden soll, der mit stolzen 1302 MHz läuft. Wie das Unternehmen diese Leistung erreichen will und ob hierfür möglicherweise spezielle Kühlung nötig ist, wurde bislang nicht bekannt.

Anzeige

Interessant ist die Ankündigung und das Ergbenis in jedem Fall: Wären rund 1300 MHz auch in der Praxis ohne aufwendige Kühlverfahren machbar, würde DDR2-Speicher zumindest in dieser Hinsicht an der Leistung des kommenden DDR3-Konkurrenten kratzen.

Quelle: Xbitlabs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.