Erste TByte-Festplatten in Kürze

Hitachi kündigt Deskstar 7K1000 mit 1 TByte Kapazität an - für 399 Euro

Hitachi hat die nach eigenen Angaben weltweit erste Festplatte mit einer Kapazität von einem Terabyte angekündigt. Die Deskstar 7K1000 soll noch in diesem Quartal erhältlich sein und 399 Euro kosten. Basis sind fünf Scheiben mit jeweils 200 GByte, die mit 7200 U/Min. drehen. Neben einem Serial-ATA/2 Modell mit 32 MByte Cache ist auch eine Parallel-ATA-Version geplant, die allerdings nur 8 MByte Pufferspeicher besitzt. Außerdem soll es eine Hitachi Deskstar 7K1000 mit 750 GByte geben, die wohl etwa 300 Euro kosten wird.

Anzeige

Quelle: Pressemitteilung

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.