ATI X2600: Mobiler Grafikchip

CES: MSI zeigt Notebooks mit bislang inoffizieller ATI X2600 Grafik

Letzte Woche hat MSI auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas einige neue Notebooks präsentiert. Zwei Modelle sind mit einem bisher unbekannten Grafikchip von AMD ausgestattet. Die beiden Notebooks MSI ER710 und GX710 mit 17-Zoll Display und AMD Turion 64 X2 Prozessor sind mit „ATI X2600“ Grafik ausgestattet.

Anzeige

Beim ATI X2600 dürfte es sich um den Nachfolger des Mobility Radeon X1600 handeln, der aber nun DirectX 10 unterstützt, wie andere Produkte der X2000 Serie. Details sind allerdings noch nicht bekannt.
Vor wenigen Tagen erst hatte der neue Linux-Treiber für ATI Grafikprodukte die Bezeichnungen „Radeon X2300 HD“ und „Mobility Radeon X2300 HD (M71)“ verraten.

MSI GX710
MSI ER710
Spezifikationen des MSI ER710: u.a. mit ATI X2600 Grafik

Quelle: NotebookReview.com

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.