PSP wird günstiger

PSP günstiger - aber nicht in Deutschland und Österreich

Nachdem Sony den Preis der PSP bereits vor einiger Zeit in den USA

Anzeige
herabgesetzt hatte, wird die portable Konsole nun auch in Europa günstiger. Entweder noch gegen Ende dieses Monats oder Anfang Mai wird der offizielle Preis auf 169,99 Euro fallen – allerdings nicht in Deutschland und Österreich. Hier bleibt der offizielle Preis nach wie vor höher. Eine Begründung hierfür lieferte Sony bislang nicht.

Quelle: Golem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.