VIA Pico-ITX: 10 x 7.2 cm

Vollständiges x86-Mainboard etwas größer als Spielkarte

VIA Technologies bemüht sich weiterhin, komplette x86-Systeme in den Embedded-Markt einzuführen. Die neueste Entwicklung: Ein Mainboard-Format, das um 75% kleiner als „Mini-ITX“ ist und damit fast schon einer Spielkarte Konkurrenz machen kann. Als Prozessoren werden bei dieser Plattform natürlich Entwicklungen aus dem Hause VIA wie beispielsweise der passiv gekühlte „VIA Eden“ eingesetzt.

Anzeige

Mit dem neuen, ultrakompakten Formfaktor enstehen auch beim Energiesparen neue Möglichkeiten. PCs, die auf diesen Formfaktor setzen, sollen mit einem 30 Watt-Netzteil auskommen und sich komplett passiv kühlen lassen. Der eingesetzte VIA-Prozessor selbst soll im optimierten Betrieb weniger als 1 Watt verbrauchen.


Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.