X-Fi Xtreme Audio Notebook

Neute 7.1 Soundkarte für Laptops: Vorerst aber nur in Japan

In Japan hat Creative eine neue Soundkarte für Notebooks vorgestellt: Die „X-Fi Xtreme Audio Notebook“ bietet 7.1 Klang und wird einfach als Steckkarte in einen Erweiterungsslot des Laptops gesteckt. Allerdings braucht die Soundkarte einen ExpressCard Slot 54, ist also nicht mit dem schmaleren Slort 34 kompatibel. Die Notebook-X-Fi bietet neben optischen Anschlüssen auch einen Kopfhörer- und Mikrofonanschluss.

Anzeige

Kosten soll sie umgerechnet rund 80 Euro. Der Wermutstropfen: Die Karte bietet zwar die üblichen CMSS 3D Funktionen und auch den 24 Bit Crystalizer zum Aufwerten von Musik, doch dafür ist keine Unterstützung von EAX Advanced HD 5.0 mit dabei. So muss diese Soundkarte definitiv als Einstiegsmodell betrachtet werden.

Quelle: Eigene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.