Phillips: 20“ 3D-Display

Für Werbung und hausgebrauch

Auf der InfoComm, die vom 19. bis zum 21. Juni in Anaheim, Kalifornien stattfindet, zeigt Phillips ein 3D-Display auf Basis der WoWvx-Technologie. Das Display ist dank kleiner Linsen in der Lage, beim Betrachter einen 3D-Effekt zu erziehlen. Dabei soll der Betrachter ein Vielzahl an Positionen einehmen können ohne den Effekt einzubüßen.

Anzeige

Das 3D-Display kommt in zwei verschiedenen Varianten. Eines zum befestigen an Wänden, das für den Einsatz in der Werbung gedacht ist (20-3D2W01) und eines mit normalem Ständer, das für den Einsatz auf Tischen und damit im alltäglichen Wohn- bzw. Arbeitszimmer geeignet ist (20-3D2W04). Die Preise stehen noch aus, als Markteinführung wird bei Phillips der August dieses Jahres angedacht.


Quelle: Phillips

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.