Gibt VIA Desktop-Chips auf?

Gerücht: VIA steigt angeblich aus Desktop-Markt aus

Laut Gerüchten will VIA aus dem Chipsatzmarkt für Desktop-Lösungen aussteigen. Dies scheint angesichts zahlreicher erfolgreicher Chipsatzserien kaum möglich, doch stützen sich die nicht näher bezeichneten Quellen auf die Äußerungen zahlreicher Unternehmen, die mit VIA zusammenarbeiten – gemeint sind damit wohl Mainboard-Hersteller. Diese haben angeblich bestätigt, dass VIA bereits geplante Desktop-Chipsätze aus seinen Roadmaps wieder entfernt habe.

Anzeige

Quelle: OCWorkbench

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.