ASUS: Mainboard mit DDR3

Mainboard kommt mit integriertem Arbeitsspeicher

ASUS hat mit dem „P5K3 Premium/WiFi-AP“ ein Mainboard der besonderen Art vorgestellt: Dieses kommt zusammen mit 2 GByte integriertem DDR3-Arbeitsspeicher. Über weitere Slots zur späteren Aufrüstung verfügt das auf Intels LGA775 basierende Mainboard allerdings nicht. ASUS verspricht eine besonders gute Übertaktbarkeit des Speichers, da die Onboard-Version nicht nur eine sehr gute Spannungsversorgung, sondern auch eine bessere Kühlung ab Werk bereitstellt.

Anzeige

Garantiert möglich sollen 1500 MHz für den verbauten 1333 MHz Speicher sein. Wann das Mainboard auf den Markt kommt und was es kosten soll, ist bislang noch nicht bekannt.

Quelle: ASUS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.