Lacie: Externe 2 TByte HD

2 TByte großes RAID-0 Gespann kostet rund 850 US-Dollar

Lacie hat mit der „Big Disc Extreme+“ eine externe Festplatte vorgestellt, die satte 2 TByte Speicher zur Verfügung bereithält. Um auf dieses Datenvolumen zu kommen, hat Lacie zwei je 1 TByte große Festplatten, die sich mit 7200 Umdrehungen/Minute drehen, in einem Gehäuse zusammengefasst und per RAID-0 verbunden. Angeschlossen wird das Speichermonster wahlweise per USB 2.0 oder FireWire 800.

Anzeige

Als besondere Extras stehen dem Festplatten-Bundle eine aktive Luftkühlung und ein stromsparendes Power-Management zur Verfügung. Das alles hat jedoch auch seinen Preis: Lacie verlangt rund 850 US-Dollar für diese 2 TByte-Lösung.

Quelle: E-Mail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.