Sauber: Solar-Mäuse

In der Entwicklung: Kabellose Solar-Mäuse

An einer interessanten Entwicklung wird seit langem an der niederländischen Universität von Delft gearbeitet: Dort forscht man an Prototypen stromsparender Solar-Mäuse. Angesichts der weltweiten Verbreitung von Computer-Mäusen und den hiedurch bei kabellosen Modellen anfallenden Batterien erscheint eine derartige Solar-Maus aus umwelttechnischen Gründen sinnvoll.

Anzeige

Bislang erzeugen die Solarzellen jedoch im Normalbetrieb noch nicht genügend Strom, damit mit der Maus wirklich gearbeitet werden kann. Die Solar-Maus muss deshalb im Idealfall direkt in die Sonne gestellt werden, um genügend Saft für die nächste Runde des Lieblingsspiels zu tanken.

Quelle: Ecogeek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.