Passive GeForce 8600 im Test

ASUS EN8600 GT & GTS Silent mit passiver und damit lautloser Kühlung

Neben dem Vorteil der lautlosen Kühlung bringen passiv gekühlte Grafikkarten oft die Nachteile mit, entweder wenig leistungsfähig zu sein oder sehr heiß zu werden (oder beides). ASUS hat mit EN8600GT und EN8600GTS Silent zwei Modelle im Angebot, die ohne diese Mankos auskommen sollen. Hartware.net hat diese beiden lautlosen Grafikkarten getestet und klärt im Review, ob sie eine hohe Performance bei angenehmen Temperaturen zeigen.

Anzeige

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.