Neue Grafikkartenmarke: Vvikoo

Neuer Anbieter von ATI und nVidia Grafikkarten aus Paris

In Kürze werden in Deutschland Grafikkarten der Marke Vvikoo erhältlich sein. Dahinter steckt eine erst in diesem Jahr in Paris gegründete Firma, die Produkte sowohl mit Grafikchips von ATI als auch nVidia anbieten wird. Den Anfang machen GeForce 8500 GT und 8600 GT Grafikkarten, die ab Werk übertaktet und mit Kühlern von Zalman ausgestattet sind. Interessant scheint auch die GeForce 8600GTS-Max mit 512 MByte RAM, die zwar nach Standard taktet, aber vom sehr leisen Zalman VF900-Cu gekühlt wird.

Anzeige

Vvikoo GeForce 8600GTS-Max

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.