HIS stellt Radeon HD 2900 GT vor

Standardtakt, aber teuer: Radeon HD 2900 GT für 178 Euro

HIS hat heute eine Radeon HD 2900 GT Grafikkarte vorgestellt. Damit reiht sich das Unternehmen in eine lange Liste von Herstellern ein, die schon seit Wochen Bilder und Spezifikationen zu der auf dem R600-Chip basierenden Grafikkarte herausgegeben haben. Auch die Radeon von HIS fällt hinsichtlich ihrer Spezifikationen nicht aus der Reihe: 256 MByte GDDR3-Speicher, ein 600 MHz schneller Chip und 800 MHz schneller Speicher.

Anzeige

Ungewöhnlich hoch ist nur der Preis: 178 Euro soll die nur in limitierter Auflage erhältliche Karte kosten. Vergleichbare Modelle anderer Hersteller werden jedoch bereits für 145 Euro bei diversen Online-Preisvergleichen gelistet. Wann Radeon HD 2900 GT Grafikkarten verfügbar sein werden, steht bislang noch in den Sternen. Von einem Termin in wenigen Tagen bis hin zu einem Termin tief im Dezember ist alles möglich.

Quelle: Pressemeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.