XFX: OC 8800 GT

XFX stellt übertaktete GeForce 8800 GT mit starkem Kühler vor

XFX hat mit der „GeForce 8800 GT Alpha Dog“ eine bereits ab Werk übertaktete Grafikkarte vorgestellt. Der Leistungszuwachs fällt allerdings sehr gering aus, so dass sich diese GeForce 8800 GT keinesfalls mit starken OC-Karten, wie sie beispielsweise BFG im Sortiment hat, messen kann. Den Chip taktet XFX mit 625 statt den sonst üblichen 600 MHz.

Anzeige

Der Grafikspeicher läuft hingegen mit den üblichen 900 MHz. Dafür soll die Karte dank speziellem Kühler bei (wenn auch minimaler) Mehrleistung rund 8°C kühler sein, als ein Modell mit Standardtaktraten und Standardkühlung. Die Karte dürfte innerhalb der nächsten Wochen verfügbar sein. Aktuell ist sie aber bereits zu Preisen ab rund 230 Euro gelistet.

Quelle: Pressemeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.