Warum die HD 3870 knapp ist

AMD hat Probleme mit Widerstand auf Platine

Zwar hat AMD sein aktuelles Radeon-Modell „HD 3870“ längst vorgestellt, doch glänzen die Karten hier bislang nicht gerade mit Verfügbarkeit. Auch wenn sich dies angeblich ab der kommenden Woche ändern soll, sind nun die vorgeblichen Gründe für die Knappheit aufgetaucht: AMD hat Probleme mit einem Widerstand, der für die Stromversorgung der Karte zuständig ist. Das lässt aufhorchen, soll ein ähnlicher Grund doch für den aktuellen Mangel an GeForce 8800 GT Karten sorgen.

Anzeige

Quelle: Techreport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.