Panasonic: Blu-ray für Laptops

Passend für Slimline-Einschübe

Derzeitige Blu-ray-Laufwerke für Notebooks passen nicht in die Slots für den Standard-Formfaktor. Denn dieser ist gerade einmal 9,5 Millimeter hoch. Daher müssen die Hersteller ihre Laptops für den Blu-ray-Support mit höheren Laufwerks-Einschüben ausstatten. Das soll sich nun ändern, denn Panasonic hat ein Blu-ray-Laufwerk entwickelt, das in normale Slimline-Slots passen soll.

Anzeige

Vorstellen will man es auf der Consumer Electronics Show (CES), die im Januar in Las Vegas stattfinden wird. Das Laufwerk kann einschichtige BD-R und BD-RE mit zweifacher Geschwindigkeit beschreiben, bei Dual-Layer-Discs wird einfache Geschwindigkeit unterstützt. Beide Blu-ray-Formate lassen sich mit zweifacher Geschwindigkeit lesen und es werden alle normalen DVD- und CD-Formate lesend wie schreibend unterstützt (auch DVD-RAM).

Quelle: Computerworld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.