Neue nVidia Linux-Treiber

Version 169.09 mit Fehlerkorrekturen

nVidia hat die Linux Treiber in Version 169.09 herausgebracht. Diese bringt keine neuen Features sondern ausschließlich Fehlerkorrekturen. Wessen Lüfterkühler unter Linux bisher immer auf voller Geschwindigkeit lief erhält mit der neuen Treiber-Version genauso Abhilfe wie Besitzer von HP Compaq-Notebooks, die mit der Helligkeitskontrolle zu kämpfen hatten.

Anzeige

Wenn statt dem nVidia-Modul die GLX-Extension geladen wurde resultierte dies bisher häufig in einem Absturz des X-Servers. Auch diesen Fehler will nVidia inzwischen behoben haben. Auf der deutschen Hauptseite für die Linux-Treiber von nVidia ist noch immer von Version 169.07 die Rede. Um zur aktuellen Version zu gelangen muss man den Umweg über das Archiv nehmen.

Quelle: nVidia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.