USB-Kabeltrommel

USB-Hub ohne Kabelsalat

Das Prinzip der Kabeltrommel ist nun auch bei USB-Hubs angekommen. Der Whirl 4 Port USB Hub macht aus einem USB-Port vier. Allerdings ohne eigene Stromversorgung, sprich die vier Ports des Hubs müssen sich den Strom vom „Mutterport“ teilen. Dafür kann der Kabelsalat auf und unter dem Tisch reduziert werden da das insgesamt 60 Zentimeter lange Kabel des Hubs immer so weit aufgerollt werden kann wie gerade nötig.

Anzeige

Quelle: USBGeek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.