Matrox “Veos“

Monitor und PC über 100 Meter weit voneinander entfernt aufstellen

Mit dem „Veos“ hat Matrox ein praktisches System vorgestellt, das dem Wohnzimmer-PC Konkurrenz machen könnte: Mittels drei Geräten (Master-Einheit, Display-Einheit und Repeater-Einheit) lassen sich theoretisch beliebig viele Monitore an einen PC anschließen. Entfernungen spielen hierbei kaum eine Rolle, darf doch bereits der Abstand zwischen der am PC direkt angeschlossenen Master-Einheit (per D-Sub oder DVI) und Display-Einheit, von der die Monitore versorgt werden, gut 100 Meter betragen.

Anzeige

Mit der Repeater-Einheit können nochmals weitere 100 Meter erreicht werden, indem diese mit der Display-Einheit verbunden wird. Insgesamt kann dabei maximal über drei Kanäle gleichzeitig gesendet werden. Was „Veos“ kosten soll, ist bislang noch nicht bekannt. Matrox will das System gegen Anfang des dritten Quartals 2008 ausliefern.

Quelle: Matrox

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.