Von Kassette und LP zu MP3

plusdeckEX: Externe USB-Lösung zur Konvertierung von analogem Sound

Vor fast vier Jahren machte der koreanische Hersteller BTO mit dem ersten Plusdeck, einem internen Kassettendeck für PCs, auf sich aufmerksam. In Kürze kommt nun eine externe Lösung auf den Markt. Das plusdeckEX besitzt eine integrierte 7.1 Soundkarte, LC-Display, Kassettendeck sowie Radio und wird per USB angeschlossen.

Anzeige

Mit der mitgelieferten Fernbedienung können Kassettenteil und Radio auch bedient werden, ohne dass der PC läuft. Außerdem verfügt das plusdeckEX über zahlreiche Anschlüsse, u.a. für Plattenspieler, so dass man damit auch relativ einfach vorhandene Langspielplatten (Vinyl) digitalisieren kann. Dabei ist auch der umgekehrte Weg möglich, d.h. man kann auch seine MP3-Musikstücke auf Kassette aufnehmen.
Nach Angaben von BTO ist das plusdeckEX ab sofort in den USA erhältlich. Der Preis liegt bei rund 250 US-Dollar (ohne MwSt.). In Deutschland wird es voraussichtlich ab Mai bei Conrad Elektronik erhältlich sein.

plusdeckEX
plusdeckEX Lieferumfang
plusdeckEX Frontseite
plusdeckEX Rückseite

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.