Neue Infos zur Radeon HD 4850

1 GByte Version der kommenden Radeon und verschiedene Varianten

Im Netz sind neue Informationen zu AMDs kommender Radeon HD 4850 aufgetaucht: die Karte soll es es auch als Variante mit 1 GByte Grafikspeicher geben. Interessant ist außerdem, dass AMD den einzelnen Herstellern offensichtlich einen ziemlich großen Gestaltungsfreiraum gewähren will, was die zum Chip passenden Karten angeht.

Anzeige

Damit will das Unternehmen offensichtlich ermöglichen, dass man mit ordentlich übertakteten bzw. mit besonderen Kühlsystemen ausgestatteten Radeons eine bessere Position gegenüber Nvidias RV770-Konkurrenten hat.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: PC Zilla

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.