SteelSeries Siberia und 5H v2 Headsets

Anzeige

Einleitung

Die beiden Headsets von SteelSeries, die unsere Redaktion erreichten, sind in jeweils zwei verschiedenen Versionen erhältlich. In einer günstigen Variante und einer etwas teureren, die dafür eine USB-Soundkarte für virtuellen 7.1-Raumklang mitbringt. Besagtes Raumklang-Extra wird von SteelSeries auch separat verkauft. Das „Siberia“ in Weiß oder Schwarz ist derzeit ab rund 45 Euro zu haben, mit USB-Modul werden rund 64 Euro verlangt. Das „5H v2“ kostet ohne USB im Moment rund 53 Euro, während man für die Version mit USB etwa 67 Euro hinlegen muss. Das „Siberia“ ist zudem in einer weißen und einer schwarzen Ausführung erhältlich.


Links das 5H v2, rechts das Siberia

Unsere Redaktion hat das „Siberia“ in Weiß ohne USB-Modul erreicht. Das „5H v2“ haben wir inklusive der USB-Soundkarte erhalten. Getestet werden beide Headsets mit der USB-Soundkarte, um faire Ausgangsbedingungen zu gewährleisten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.