ViewSonic: 16:10-Projektor

Perfekt für Widescreen-Notebooks geeignet

Der neue Widescreen-Projektor PJ359w von ViewSonic adressiert insbesondere die Nutzer von Widescreen-Notebooks, denn mit seinem 16:10 Bildformat ermöglicht er die Darstellung ohne störende Balken.

Anzeige
Mit 1280×800 Bildpunkten, einem Kontrastverhältnis von 500:1 und einer Lichtleistung von 2000 ANSI Lumen soll der PJ359w auch in helleren Umgebungen gestochen scharfe Bilder produzieren.
Der nur 1,8 kg schwere WXGA-Projektor unterstützt HD-Signale bis 1080p und bietet eine Vielzahl an Anschlüssen.

Bestehend aus HDMI 1.3, 2xPC-VGA-In, S-Video, Composite, Audio-In und Audio-Out. Zudem ist ein USB-Port zur Maussteuerung vorhanden.
Das Weitwinkel-Objektiv des Projektors ermöglicht auch eine Darstellung in kleineren Räumen. Aus einer Projektionsdistanz von nur 1,6 Metern beträgt die Bilddiagonale immerhin schon 1,27 m.

Sehr kundenfreundlich ist der Gewährleistungsumfang: ViewSonic bietet auf den PJ359w drei Jahre Garantie mit Vor-Ort-Austauschservice und auf die Lampe ein Jahr Garantie (bzw. 1000 Stunden Lampenbetrieb).

Der PJ359w ist ab November im Fachhandel erhältlich, der empfohlene Verkaufspreis beträgt 927 Euro.

Quelle: Pressemitteilung

Tobias Rieder

Arbeitet seit September 2008 als freier Redakteur für Hartware.net. Nebenbei betreibt er seine beiden Blogs Antary und SSDblog.

Twitter / Facebook / Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.