Kingston: Neuer HyperX DDR3-RAM

Geringe Latenzen für Notebook-Zocker

Kingston veröffentlicht in diesen Tagen neuen HyperX-DDR3-Speicher für Spiele-Notebooks. Laut Hersteller ist es der erste DDR3-RAM für Laptops mit derart geringen Latenzen (CL 5-5-5-15). Getaktet sind die SO-DIMM-Riegel auf 1066 MHz. Kingston bietet den neuen Speicher in Kits von 4 GByte an (2 mal 2 GByte) und legt Heat-Spreader aus Metall bei. Außerdem offeriert Kingston für den HyperX-Speicher eine lebenslange Garantie und 24-Stunden-Support. Nur der Preis fällt mit umgerechnet ca. 180 Euro (ohne MwSt.) relativ hoch aus.

Anzeige

Quelle: TomsHardware

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.