Western Digital: HDDs für Macs

Externe Festplatten für Apple-Rechner

Western Digital veröffentlich neue externe Festplatten für Apple-Mac-Systeme. Sowohl die portable My Passport for Mac als auch die My Book Mac Edition sind bereits für Macs formatiert und per USB anschließbar. Auf beiden Datenträgern kann der Anwender z.B. mit Apple Time Machine oder anderen Lösungen seine Daten absichern. My Passport for Mac ist mit Kapazitäten von 320 bzw. 500 GByte erhältlich. Die My Book Mac Edition verfügt über 1 TByte Speicher und soll durch Western Digitals GreenPower-Technologie stromsparend arbeiten.

Anzeige

„Mit den beiden neuen externen Festplatten beantwortet WD die Nachfrage der Mac-Community. Diese wünscht sich externe Festplatten, die leicht mit dem Mac zu bedienen sind und gleichzeitig in das beliebte, schlichte Apple-Design passen“, verkündet Jim Welsh, Senior Vice President und General Manager von Western Digitals Branded Products und Consumer Electronics.

My Passport for Mac Festplatten sind je nach Kapazität für 105 bzw. 149 Euro (inkl. MwSt.) erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung für die My Book Mac Edition liegt bei 149 Euro.

Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.