Windows 7 beschleunigt SSDs

Bis zu 10 Megabyte pro Sekunde schneller als Vista

Wie Kollegen von TweakTown in einem Vergleich der Geschwindigkeit von Solid State Discs unter Windows Vista und der Beta-Version von Windows 7 herausgefunden haben, kann das neue Betriebssystem hier sehr gut abschneiden. Bis zu 10 MByte/s im Maximum schneller und eine niedrigere Prozessorlast als der direkte Vorgänger sprechen eine eindeutige Sprache: Microsoft hat seine Hausaufgaben gemacht.

Anzeige

OCZ SSD Apex

Quelle: TweakTown

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.