Corsairs erste SSD

Corsair steigt mit 128 GByte Solid State Disk in den Markt ein

Nachdem diverse Hersteller bereits im SSD-Markt ihre Produkte vertreiben, steigt nun auch Corsair mit einer 128 GByte fassenden 2,5-Zoll-Platte ein. Da sowohl der MLC-Speicher und der Controller von Samsung stammen, sollte eine konstantere Geschwindigkeit als mit dem oft benutzen JMicron 602 Controller möglich sein. Allerdings liegen die Lese- und Schreibraten mit 90 bzw. 70 MByte pro Sekunde hinter der Konkurrenz. Die Corsair S128 soll ab sofort für rund 300 Euro erhältlich sein. Schnellere Modelle sollen auch bald folgen.

Anzeige

Quelle: Fudzilla.com

Tobias Rieder

Arbeitet seit September 2008 als freier Redakteur für Hartware.net. Nebenbei betreibt er seine beiden Blogs Antary und SSDblog.

Twitter / Facebook / Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.