Gigabyte MA790FXT-UD5P

Anzeige

Einleitung

Erst kürzlich haben wir das Biostar TA790GX A3+ für aktuelle AMD Phenom II Prozessoren getestet. Dieses Mainboard basierte auf dem AMD 790GX Chipsatz und hatte somit eine integrierte Grafik. Unser nächstes Board kommt ohne integrierte Grafik aus, besitzt dafür aber zwei vollwertige PCI Express x16 Steckplätze und ist für den Einsatz mit DDR3-Speicher vorgesehen. Es handelt sich um Gigabytes aktuelle Top-Version für AM3 Prozessoren: MA790FXT-UD5P.


Gigabyte MA790FXT-UD5P

Unterstützt werden ausschließlich AMDs aktuelle AM3 Prozessoren wie Phenom II X3 720, Phenom II X4 810 oder Phenom II X4 955.
Mit einem Preis von ca. 145 Euro ist das Gigabyte MA790FXT-UD5P im Vergleich zu den Top-Mainboards für Intel Prozessoren noch relativ günstig. Bekommt man also doch nur Mittelklasse?

Testsystem

  • CPU: AMD Phenom II X4 810
  • RAM: 2x 2 GByte Corsair DDR3 @ 1333-8-8-8-24
  • Netzteil: Silverstone Decathlon 700W
  • Grafikkarte: XFX GTX 280 (Treiberversion 180.48)
  • HDD: WD1600 – 160 GByte
  • Betriebssystem: Windows Vista 64bit

Als Vergleich dienen die Benchmarks des ASUS M4A79T Deluxe und des Biostar TA790GX A3+.

Marc Kaiser

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.