Microsoft Wireless Desktop 3000

Anzeige

Einleitung

Mit dem “Wireless Desktop 3000” hat Microsoft ein neues Desktopset aus Maus und Tastatur herausgebracht, welches, wie der Name schon sagt, kabellos bzw. mit Funk arbeitet. Das Wireless Desktop 3000 ist das erste Set, was mit ganzem Stolz von sich behaupten kann, die erste Maus-Tastatur-Kombination mit einer BlueTrack-Maus zu sein. Gerade diese neue Technologie hat uns neugierig gemacht, ob sie sich auch im Praxistest behaupten kann. Aber auch die Tastatur verspricht einiges und dem wollen wir nun auf den Zahn fühlen.


Verpackung

Das Design von Maus und Tastatur ist aufeinander abgestimmt. Der Kontrast aus schwarzer Klarvierlackoptik und matter Softoptik wird durch die weiße Hülle abgerundet und macht dieses Team mit Sicherheit auf jedem Schreibtisch zu einem Blickfang.
Bei Maus und Tastatur sind ein USB-Transceiver, ein Handbuch, eine CD mit der IntelliPoint Software und vier AAA-Batterien im Lieferumfang enthalten.

Das Microsoft Wireless Desktop 3000 sollte man nicht mit den schon länger erhältlichen und unter fast gleichen Namen laufenden Desktop-Sets „Wireless Laser Desktop 3000“ und „Wireless Optical Desktop 3000“ verwechseln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.