Lenovo ruft Thinkpad-Akkus zurück

T60, T61, R60, R61, X60 und X61 sind betroffen

Lenovo ruft die Akkus einiger ThinkPads zurück. Die betroffenen Modelle zeigen Fehlermeldungen, die von „irreparablem Schaden“ oder „Batterie kann nicht geladen werden“ sprechen. Teilweise ist einfach nur die Kapazität unzureichend. Das Problem betrifft Modelle der ThinkPads T60, T61, R60, R61, X60 und X61. Allerdings sind nur bestimmte Akkus betroffen. Auf seiner Website stellt Lenovo ein Diagnose-Programm bereit mit dem Anwender überprüfen können ob ihr Laptop betroffen ist.

Anzeige

Besitzer betroffener ThinkPads erhalten kostenlosen Ersatz. Sicherheitsprobleme sollen die Akkus laut Lenovo nicht verursachen. Bisher bleibt allerdings im Dunkeln wie viele Rechner betroffen sind und wie lange es dauert bis Besitzer Ersatz erhalten.

Quelle: SlashGear

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.