Mushkin mit Kupfer-Heatspreader?

Copperhead: Durchgesickerte Bilder zeigen neuen High-End Speicher

Aus der Gerüchteküche haben zwei Bilder von Mushkin Arbeitsspeicher ihren Weg ins Netz gefunden. Diese zeigen ein Dual-Channel und ein Triple-Channel Kit, die einen völlig neuen Heatspreader haben, der scheinbar aus Kupfer besteht. Dies deutet zumindest die Bezeichnung „Copperhead“ an. Da Kupfer ein recht teures Material ist, wird es sich vermutlich um neue High-End Speichermodule handeln. Durch die gute Wärmeleitfähigkeit könnten somit noch bessere Taktraten als bei der Konkurrenz machbar sein.

Anzeige

Dass es diesen Heatspreader für DDR3-RAM geben wird, ist sehr wahrscheinlich, da bisher lediglich für Intel Core i7 Prozessoren Triple-Channel-Kits sinnvoll sind. Doch auch für DDR2-Speicher könnte es nochmals ein neues Top-Modell geben, da sich dieser noch immer großer Beliebtheit erfreut.


Quelle: Eigene

Marc Kaiser

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.