SilverStone SG05 Mini-ITX Gehäuse

Anzeige

Einleitung

Auf der CeBIT 2009 stellte SilverStone das SG05 vor, ein kleines Gehäuse, das Mini-ITX Mainboards und Dual-Slot-Grafikkarten mit einer maximalen Länge von neun Zoll aufnehmen kann. Somit soll sich das für weniger als 90 Euro z.B. bei Caseking erhältliche Gehäuse für einen kleinen, leicht zu transportierenden Spiele-Rechner eignen, weshalb ihm auch direkt ein 300-Watt-Netzteil mit 80plus-Zertifizierung zur Verfügung gestellt wird. Ob man mit dem Gehäuse wirklich einen ordentlichen Spiele-PC zusammenstellen kann, erläutern wir auf den folgenden Seiten.


SilverStone SG05

Lieferumfang

  • vormontierter 120-mm-Lüfter
  • Adapter zur Montage eines optischen IDE-Slim-Laufwerks
  • ausführliche Einbau-Anleitung
  • 300-Watt-Netzteil
  • ausreichend Schrauben
  • Ersatzblende für Front ohne Schriftzug
  • Kaltgerätekabel
  • Gummifüsse
  • Kabelhalter

Lieferumfang

Technische Daten

  • 2x USB
  • je 1x Audio- und Mikrofon-Anschluss
  • CPU-Kühler bis 7,8 cm Höhe
  • Grafikkarten bis 23 cm Länge
  • 222 x 176 x 276 mm (BxHxT)
  • Gewicht 3,2 kg
  • geeignet für Mini-ITX und Mini-DTX Mainboards
  • 1x Slim-Laufwerkschacht
  • je 1x 2,5- und 3,5-Zoll-Schacht

Eike Sagawe

Test-Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.