Sparkle zeigt GT 220 & 240

Mit 6 cm Höhe gut für HTPCs geeignet

Sparkle hat zwei neue Grafikkarten mit nur 6 cm Höhe, die Nvidia GeForce GT 220 und die GT 240, vorgestellt. Beide Karten bieten das gleiche Design und den gleichen Dual-Slot-Kühler. Auch das 128-bit-Speicher-Interface sowie die 1 GByte GDDR3-RAM verbinden die Karten. Der Rest der technischen Spezifikationen variiert: Die GT 220 bietet 48 Stream-Prozessoren und taktet mit 625 MHz für die GPU, 1360 MHz für die Shader und 1580 MHz für den Speicher. Die GT 240 wartet mit 96 Stream-Prozessoren, 550 MHz GPU-Takt, 1340 MHz Shader-Takt und 1580 MHz Speicher-Takt auf.

Anzeige

Laut Sparkle soll der Kühler maximal 27,3 dBA laut sein. Beide Karten bieten D-Sub-, DVI- und HDMI-Anschlüsse. Der Preis ist noch offen. HTPC-Fans könnten mit den dünnen GeForce-Grafikkarten von Sparkle eventuell ein gutes Geschäft machen.

Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.