PS3-Bewegungssensor im Herbst

Sony äußert sich offiziell zum Erscheinungsdatum

Sony hat offiziell bestätigt, dass die Bewegungs-Controller für die Playstation 3 im Herbst 2010 erscheinen sollen. Der Name der bisher „PS3-Wand“ genannten Controller ist noch unklar. Angeblich soll Sony die Marke „Arc“ in Erwägung ziehen. Bestätigt ist hingegen, dass die Peripheriegeräte zeitgleich in Amerika, Europa und Japan auf den Markt kommen sollen. Außerdem arbeiten die PS3-Wands mit der Playstation-Kamera zusammen, so dass eine ähnliche Konstellation wie bei Microsofts Project Natal entsteht.

Anzeige

Ursprünglich wollte Sony seinen Bewegungssensor früher veröffentlichen, erklärt die Verzögerung aber mit einem verbesserten Software-Lineup: „Wir haben uns entscheiden den Bewegungs-Controller im Herbst 2010 zu veröffentlichen, damit wir von Anfang an parallel facettenreiche und spannende Software anbieten können“, erläutert Kaz Hirai, Präsident von Sony Computer Entertainment, den Erscheinungstermin.

Quelle: bit-tech

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.