ATI Catalyst 10.1 Hotfix

Update für Mass Effect 2 und zum Erzwingen von FSAA bei CrossFire

Nur einen Tag nach der offiziellen Freigabe des ATI Catalyst 10.1 hat AMD bereits ein Update nachgeschoben. Der sogenannte Catalyst 10.1 Hotfix unterstützt alle Grafikkarten ab der Radeon HD 2000 Serie sowie Windows 7, Vista und XP (32 und 64 bit). Damit ist es nun möglich, Kantenglättung (FSAA) für das in Europa morgen erscheinende Spiel Mass Effect 2 auch auf Systemen mit zwei Grafikkarten im CrossFireX-Modus einzustellen. Außerdem wurde die Performance dieses Spiels verbessert.

Anzeige

Mass Effect 2 Screenshot

Quelle: CatalystMaker

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.