eBook-Leuchte Kandle

Für die Abend- und Nachststunden

Moderne eBook-Reader auf Basis von eInk-Displays haben keine Hintergrundbeleuchtung. Damit wird das Lesen bei schlechten Lichtverhältnissen genauso schwierig wie mit traditionellen Büchern. Hier springt der ‚Kandle‘ (passender hätte der Name nicht ausfallen können) in die Bresche. Das Gerät beleuchtet nicht nur Amazons Kindle, sondern auch zahlreiche andere Reader und kann auch als normale Lampe genutzt werden. Preis rund 25 US-Dollar.

Anzeige

Quelle: Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.