Microsoft Arc Keyboard - Seite 4

Anzeige

Fazit

Bei der Microsoft Arc handelt es sich um eine rundum durchdachte Tastatur. Wirklich negative Anspekte lassen sich nicht ausmachen. Einzig die Abdrücke der Finger, die auf dem Klavierlack immer sichtbar sind, wirken optisch etwas störend.
Es wurde an den richtigen Stellen Platz gespart und wiederum wichtigen Tasten ihren Platz gelassen.
Anders wie bei vergleichbaren Kompakttastaturen ist die Größe der einzelnen Tasten nicht minimiert worden und sogar Platz für zusätzliche Tasten geschaffen worden.
Es ist durchaus denkbar, das Einsatzgebiet nicht nur auf den mobilen Bereich zu beschränken.


Tastatur im Reise-Etui

Microsoft hat viel Wert auf die Ergonomie gelegt und dennoch muss sich die Tastatur nicht verstecken, da sie sich gleichzeitig zu den Design-Tastaturen zählen darf.
Mit dieser Tastatur vereinigen sich Design, Ergonomie und Qualität. Die Investition lohnt sich für all jene, die die Flexibilität einer Kompakttastatur bevorzugen und den Komfort eines großen Keyboards. Daher hat sich die Microsoft Arc die Auszeichnung als „Hartware Top Product“ verdient.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.