Sony: 2 neue PS3-Slim-Varianten

Änderungen sind unbekannt

Sony nutzt das Pseudonym „Sand Dollar Enterprise Inc.“, um in Amerika bei der Federal Communications Commission (FCC) die Zulassung für zwei neue Varianten der Playstation 3 Slim zu beantragen. Die neuen Modelle nennen sich CECH-2101XA and CECH-2101XB. Das „X“ in der Bezeichnung steht für die Regionalcodes und wird später durch entsprechende Kennungen auf verschiedenen Märkten ersetzt. Die beuen neuen Slim-Varianten sollen sich nur durch die Festplattengröße voneinander unterscheiden. Unklar ist warum Sony überhaupt neue Zulassungen beantragt.

Anzeige

Eigentlich wäre ein neuer Antrag bei der FCC nur nötig, wenn sich an den drahtlosen Techniken etwas geändert hätte. Laut den technischen Daten bieten die beiden neuen Modelle WiFi 802.11 b/g und Bluetooth – nichts Neues. Eventuell lässt Sony seine Komponenten nur durch andere Hersteller fertigen und sah sich deswegen gezwungen eine neue Zulassung zu beantragen.


Quelle: PS3News

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.