ASUS: Eee-Keyboard-PC verzögert

Erscheint erst im April

ASUS entwickelte mit seinem Eee-Keyboard-PC eine interessante Idee: Eine Tastatur enthält die komplette Technik eines Rechners sowie einen 5-Zoll-Touchscreen. Urspürnglich sollte das Produkt im Februar erscheinen, doch jetzt verzögert sich die Verzögerung laut ASUS-Sprecher Honney Shih bis April. Den Grund sieht Shih in letzten Verbesserungen, um den potentiellen Käufern die bestmögliche Qualität zu bieten. Der Preis des akkubetriebenen Tastatur-PCs auf Basis eines Intel-Atom-Prozessors soll zwischen umgerechnet 370 – 440 Euro (ohne MwSt.) liegen.

Anzeige

(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: Engadget

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.