ASUS HD 5870 Matrix gesichtet

Bilder der übertaktungsfreudigen Grafikkarte

ASUS stellt mit der ASUS ATI Radeon HD 5870 Matrix eine übertaktungsfreudige Grafikkarte vor. Obwohl die Karte auf der Cebit bereits zu sehen war, hielt sich ASUS mit den Daten bisher bedeckt. Jetzt ist bekannt, dass die GPU mit 900 MHz taktet – 50 MHz höher als der Referenzwert. Die 2 GByte GDDR5-RAM takten mit 4800 MHz, dem Standardwert. Die Matrix-Karte benötigt zwei 8-pin-Stromanschlüsse, obgleich der Stromverbrauch nur geringfügig über dem Referenzmodell liegen sollte. Durch die 8-pin-Anschlüsse sichert ASUS vielmehr den Übertaktungsspielraum ab.

Anzeige

Der Kühler arbeitet mit fünf Heatpipes und einem massiven Aluminium-Heatsink. Darauf sitzt ein massiver Lüfter. An Anschlüssen bietet die Grafikkarte DisplayPort, DVI und HDMI. Das Design entspricht ASUS Republic-of-Gamers-Produktlinie. Das LED-Matrix-Logo könnte bei einem Gehäusefenster für Aufsehen sorgen.

Erscheinungsdatum und Preis der Karte stehen indes noch nicht fest.




Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.