MSI GeForce GTX 480 gesichtet

Angeblich mit bis zu 15 % mehr Leistung

Im Internet häufen sich angesichts der baldigen Veröffentlichung der nächsten Nvidia-Grafikkartengeneration auf Fermi-Basis die Meldungen. So sind nun Bilder der MSI N480GTX aufgetaucht. Die Taktraten sollen bei 700 MHz für die GPU, 1401 MHz für die Shader und 1848 MHz für die 1536 MByte GDDR5-RAM liegen. Nach aktuellsten Meldungen soll die Verlustleistung bei 250 Watt (TDP) stehen.

Anzeige

MSI setzt auf Nvidias Referenzdesign, wirbt aber auf der Packung mit einem möglichen Leistungszuwachs von 15 % durch seine Over-Voltage-Einstellungsmöglichkeiten.
Die genaue Verfügbarkeit der MSI GeForce GTX 480 ist noch offen. Auch den Preis nennt das Unternehmen noch nicht.

Quelle: Donanimhaber

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.