MacBook Air Supreme Ice Edition

Keine besondere Hardware, dafür Unibody Platin-Gehäuse

Es muss wohl trotz der Krise immer noch Leute geben, die nicht wissen, wohin mit dem Geld. Anders lässt sich die rund 160.000 Euro teure ‚Supreme Ice Edition‘ des MacBook Air nicht erklären. Das Innenleben wurde nicht geändert, dafür ist das Unibody-Gehäuse zum Teil aus Platin und das Apple-Logo wurde aus 53 Diamanten nachgebildet. Reduziert auf 10 Exemplare, also zuschlagen solange der Vorrat reicht!

Anzeige

Quelle: Stuart Hughes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.