HP und Dell: Weniger 10″-Netbooks?

Wollen die Kunden lieber 11,6"?

Gerüchten zu Folge haben Dell und HP ihre Investitionen in 10″-Netbooks deutlich zurückgefahren. HP soll sogar Überlegungen anstellen, den 10″-Netbook-Markt komplett zu verlassen. Grund sei der geringe Profit, den Intel-basierte 10″-Netbooks derzeit abwerfen. Den Focus wollen die beiden Firmen in naher Zukunft auf 11,6″-Notebooks mit AMD-Technologie legen.

Anzeige
(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: DigiTimes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.