Fotos von Project Natal entdeckt?

Bilder zeigen Bewegungssensor und Anleitung

Eine italienische Website will Fotos des kommenden Microsoft-Bewegungscontrollers, Project Natal, ergattert haben: Die Bilder zeigen die Kamera bzw. den Sensor und eine Anleitung sowie einen Quick-Start-Guide. Glaubt man den Fotos, benötigt Project Natal einen eigenen Stromanschluss. Zusätzlich scheint Natal über einen eigenen Sensor zu verfügen, der Bewegungen der Kamera und des Standfußes wahrnimmt und von Anwendern nicht manuell gestört werden soll. Diese frühe Version von Natal soll gerade für Tests der Sprachsteuerung im Einsatz sein.

Anzeige

Die Tests sollen bisher gut verlaufen: Anwender bekommen die Möglichkeit die Xbox 360 etwa durch Sprachkommandos zu starten oder sich über ein einzelnes Wort bei Facebook einzuloggen.

Aktuell müssen Xbox-360-Besitzer noch eine spezielle Software installieren, um Project Natal zu nutzen. Ob dies bei der finalen Version weiterhin der Fall sein wird, ist noch offen.



(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.